Michael Kermas

Michael Kermas

CEO

Der berufliche Lebensweg von Michael beinhaltet ausgewählte Stationen in der Hotellerie und im Management Consulting. Ausgehend von unterschiedlichen Funktionen in der Kempinski Gruppe wechselte er als Leiter der Finanzbuchhaltung zu Debis Systemhaus und zeichnete später als CFO der industriespezifischen Beratung von Capgemini verantwortlich. Seit der Gründung der Krass Capital Group AG im Jahr 2008 agiert Michael als COO / CFO im Unternehmen.

Organisatorische und wirtschaftliche Kompetenz

Michael verbindet Organisationstalent und technischen Sachverstand mit einem ausgeprägten Verständnis für Zahlen. In dieser Kombination verantwortet er neben den ihm zugeordneten Marktbereichen auch die Organisation und Prozesse sowie das Finanz- und Rechnungswesen.

In seiner Funktion als COO der Krass Capital Group AG war Michael für die erfolgreiche Entwicklung von zwei der weltweit größten Photovoltaik-Projekte 50 MWp - Kazanluk und 25 MWp – Cherganovo (beide in Bulgarien) verantwortlich.

Michael ist verheiratet, hat zwei Tochter und lebt mit seiner Familie im Landkreis München.